Buchempfehlung | Große Maschen

Bestrickend einfach!
In „Große Maschen“ sind 35 praktische und originelle Projekte für bestrickend schöne Wohn- und Bekleidungsaccessoires versammelt. Alle Ideen sind in kurzer Zeit realisiert und ideal für Wochenend-Strickerinnen. Die Vielfalt reicht dabei von Zugluftwurst, Vasenkleid und Sitzpouf bis hin zu Mütze, Loopschal und Umhängetasche. Jedes Projekt wird mit großformatigen Fotos, einer ausführlichen Anleitung und Materialangaben präsentiert. Angaben zum Schwierigkeitslevel und zur benötigten Zeit helfen bei der Auswahl. Tipps zu Varianten ermöglichen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bei den Projekten.

Kürzlich sprach ich mit einer Kita-Mutter, die auch das Stricken begonnen hatte darüber, dass man als Anfänger einfach keine Lust hat, nur Schals zu stricken und so ging es mir in meinen Anfängen (also noch immer) auch.

Meine ersten Strickstücke waren Mützen nach dieser Anleitung *klick*, danach folgte ein Janker für meine Tochter und die nächste Jacke für den Kleinsten ist in Arbeit.

Das Strickteilchen, aus diesem Buch, das ich Euch sehr bald vorstellen möchte, habe ich nun dazwischen geschoben und ich muss Euch sagen, es macht so, so viel Spaß! Ich könnte gerade eine Produktion starten!

Das Buch ‚Große Maschen- 35 Projekte für ein gemütliches Wochenende‘ habe ich in unserer hiesigen Bücherei entdeckt und fühlte mich von dem modernen Cover direkt angesprochen.

Die in dem ansprechend bebilderten Buch vorgestellten Produkte, wie Strickkörbchen, Decken, Tablet-Hülle, Hundekorb oder Portemonnaie, sind einfach, durch die dicken Garne schnell gestrickt und vor allem zeitgemäß und stylish.

Beim Durchblättern und Studieren der Anleitungen stellte ich also schnell fest:

Genau mein Ding!

Im Anschluss an die 35 Projekte findet sich noch eine kleine Strick- und Häkelschule. Ich persönlich tue mich aber mit fotografierten Anleitungen etwas schwer und hätte mich z.B. über einen Link zu Videos gefreut, wo z.B.die Autorin selbst zeigt, wie man eine verschränkte Rechtszunahme macht oder Maschen abkettet. Das wär doch mal was!

Insgesamt kann ich das Buch insbesondere Anfängern wirklich empfehlen. Ich habe es mir inzwischen selbst gekauft. Ende der Woche folgt dann mein kleines Strickprojekt mit Anleitung für Euch- schaut also wieder rein!

daz4ed

Große Maschen von Hanna Charlotte Erhorn

*klick hier*

 

 

 

 

Alles Liebe

icm_fullxfull.72489136_ivpbac0qk5s88kgg4ckg