Popcorn-Sweater | by Paelas

Auch wenn es draußen gerade nicht danach aussieht, der Sommer rückt näher und ich merke, die Lust, leichte baumwollige Dinge zu stricken steigt.

Nach dem Fringe Crop Top *klick*, sollte es nun ein sommerlicher Pullover werden und aus der wunderschönen butterweichen Baumwolle von We are Knitters entstehen.

Ich kreiste bereits einige Zeit um den Popcorn-Sweater von Paelas, der in der Original Anleitung mit kuschelweicher Mohair-Wolle gestrickt wird. Doch es wollte und wollte einfach nicht in meinen Kopf, wie die „Popkörner“ gestrickt werden sollten….

Da eilte mir Sabrina von @honeyforhome *klick*  zu Hilfe! Auf Ihrem Blog in diesem Beitrag *klick*, findet sich nun ein kleines Video-Tutorial in dem sie genau das einmal zeigt.

Ich habe die Popcorns am Ende zwar etwas anders gestrickt, und zwar genau so wie in der Anleitung angegeben, das Ergebnis ist jedoch gleich. Aus der betreffenden Masche habe ich drei Maschen herausgestrickt, statt aus dem Querfaden. Das Konzept WIE es gemacht wird, habee ich jedoch erst durch das Video verstanden!

Vielen Dank dafür, liebste Sabrina!!

Ich wollte nur kurz mal eben zwischendurch das Muster antesten und konnte dann doch nicht mehr aufhören… Gut dass die kleinen Größen schnell gestrickt sind!

Hier ist unser erster Popcorn-Sweater

SAMSUNG CAMERA PICTURES
SAMSUNG CAMERA PICTURES
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Anleitung: Paelas *klick* Gr. ab 1-3 J bis 7-9 J.

Verwendetes Garn: Pima Cotton Woll von We are Knitters *klick*.

Ich habe Größe 1-3 Jahre mit Nadelstärke 4 gestrickt und insgesamt nur 160g Garn (ca. 1,5 Knäuel) Pima Cotton dafür benötigt!! Die Erklärungen sind gut, wenn auch mit ein paar kleinen Hinkefüßchen bzw. Ungenauigkeiten, die man mit etwas Strickerfahrung gut geregelt kriegt.

Der Pullover wird von unten in Runden gestrickt, die Arme zunächst separat auf einem Nadelspiel. Den Raglan (mein erster und leider nicht ganz 100% korrekt geworden, passt aber trotzdem..) habe ich weiter gestrickt als angegeben. Der Halsausschnitt ist allerdings aufgrund meiner Fehler bei bei den Raglan- Abnahmen dann doch recht weit geblieben. Am Ende habe ich sehr fest abgekettet.

Das Bündchen wird mit einer verdrehten rechten Masche (twisted) und einer normalen linken Masche gestrickt. In diesem Video ist gut erklärt, wie man rechts und links twisted strickt:  Twisted Rib Stitch *klick*.

Meinem Sohn (Gr. 92) passt der Pullover perfekt mit etwas Spiel (bis ca. Gr. 98/104), meine Tochter (Gr. 110) kann ihn in dieser Größe ebenfalls noch tragen, dann sitzt er körpernah, kurz und mit 3/4 Ärmeln- für den Sommer sehr süß!

Ich fürchte, es muss trotzdem noch einer davon her, eine Nummer größer…. Liebe! und #nevernotknitting

Die liebsten Grüße und auf bald

icm_fullxfull.72489136_ivpbac0qk5s88kgg4ckg

PS: Wie immer gilt, like it, if you like it! Schenk mir ein Herzchen, wenn Dir mein Beitrag gefallen hat! Daaanke…

Verlinkt mit Maschenfein.

2 thoughts on “Popcorn-Sweater | by Paelas

  1. Ja, das war super @honey_for_home und danke auch für den Hinweis mit dem Raglan, den stricke ich beim nächsten Pulli dann richtig 😉 LG

  2. Ich freu mich sehr das ich helfen konnte und er ist einfach toll geworden!!!

Comments are closed.