5-Minuten-Laterne aus Stoff

img_1293-3_kl

Laterne, Laterne…

Als ich kürzlich im Bastelgeschäft stöberte, entdeckte ich diese schöne und unkomplizierte Art, Laternen zu basteln.

Da ich sie zudem ausgesprochen dekorativ fand, habe ich mich sogleich ans Werk gemacht, sie nachgebastelt und möchte sie Euch heute vorstellen…

Zutaten:

  • Käseschachtel oder Laternendeckel
  • selbstklebende Lampenfolie *klick*
  • Stoffrest
  • Heißklebepistole oder doppelseitiges Klebeband
  • Laternendraht
  • Laternenstab oder ein Band
img_1274

-1- Folie um die Käseschachtel (Laternendeckel) rollen und auf das gewünschte Maß zuschneiden, dabei in der Breite etwa 2cm Kleberand für die Seiten dazu rechnen.

img_1275

-2- Stoff bügeln.

img_1276

-3- Trägerpapier von der selbstklebenden Lampenfolie abziehen und auf die linke Seite des Stoffs kleben, Stoffüberstand abschneiden.

img_1278-2

-4- Mit Heißkleber um die Käseschachtel kleben. Vorher Löcher für den Draht einbohren.

img_1281-2
img_1284

-5- Drahtbügel einhängen und die Enden umbiegen. Band oder Stab anbringen, Lichtquelle einsetzen.

Fertig!

img_1294-2_kl

Lässt man die Lampenfolie bereits einige Zeit mit Gumiband eingerollt liegen, lässt sich die Laterne auch ganz einfach mit doppelseitigem Klebeband an die Käseschachtel anbringen!

Schnell, einfach und hübsch- so lieb ich es!

Mit einer kleinen LED-Lichterkette oder batteriebetriebenden Laternen-Kerzen, wird sie bei uns nun für herbstliche Stimmung im Kinderzimmer sorgen….

Viel Spaß beim Nachbasteln, einen schönen Wochenstart und die liebsten Grüße

icm_fullxfull.72489136_ivpbac0qk5s88kgg4ckg

 

3 thoughts on “5-Minuten-Laterne aus Stoff

  1. Die Laterne sieht wirklich toll aus und da ich hier noch hübschen Stoff liegen habe und St. Martin ja auch vor der Tür steht, werde ich mit Sicherheit deine Idee aufgreifen. Danke für die Inspiration!

Comments are closed.