Bearly Hoodie | by Mamaknit

IMG_1279 (2)

Knit-knit-knit-knit-knit-knit….TESTKNIT!

Wer feißig bei Instagram mitliest, hat schon mehrfach den allerliebsten Bearly-Hoody entdecken können, den ich für eines meiner liebsten norwegischen Stricklabels vorab testen durfte.

Mamaknit.no

Die englische Anleitung ist nun erhältlich und von mir gibt es wie immer für alle Interessierten einen kleinen Überblick zu dem Projektchen…

IMG_1275

Anleitung: Bearly Hoody von Mamaknit.no

Größen: 6-12M bis 4-5J.

Nadelstärke: 8

Skills: rechte Maschen, linke Maschen, Abnahmen, Zunahmen, Maschen aufnehmen

Hach, wie ich dieses Mützchen liebe!

IMG_1255

Der Bearly Hoody wird in Einzelteilen gestrickt und zu Schluss zusammen genäht. Da ich das angegebene Garn nicht kannte, habe ich Drops Air verwendet, das noch ich von meinem Majasweater Mysize übrig hatte.

Mit zwei Fäden und NS 8 passte die Maschenprobe.

Es ist ein einfaches, meines Erachtens nach auch anfängertaugliches Projekt, wenn Ihr die o.g. Skills beherrscht.

Einen Fehler habe ich allerdings gemacht und vielleicht hilft es, wenn ich das erwähne. Der Keil auf dem oberen Kopf, wird mit dem breiten Teil vorne und der Spitze nach hinten angenäht. Ich habe es andersherum gemacht….

Das geht auch, allerdings wird es so schwierig, auf die angegebene Maschenanzahl für den Gesichtsausschnitt zu kommen. Der Hood wird eher locker um das Gesicht getragen, der von mir gestrickte liegt eng an, wie bei einer Balaclava.

IMG_1363
IMG_1368

Viel Spaß damit, Ihr Lieben!

Solltet Ihr ihn stricken, prophezeihe ich Euch große Freude an und mit diesem zuckersüßen Teilchen. Unglaublich auch wie viele Menschen so ein kleines Bärchen auf zwei Beinen verzaubern kann- Ihr werdet es merken!

In diesem Sinne, HAPPY KNITTING!

Die liebsten Grüße

icm_fullxfull-72489136_ivpbac0qk5s88kgg4ckg

Auf den Nadeln

 

 

One thought on “Bearly Hoodie | by Mamaknit

  1. Hallo,
    ich weiß, eigentlich geht es um die Mütze, die ich auch sehr schön finde, aber mehr interessiert mich die Jacke. Hat die den Reißverschluss hinten? Und vorne Knöpfe oder ist das nur eine Tasche mit Knopf. Ist das einfach nur so oder hat das einen Sinn? Vielleicht gegen das Selberöffnen oder sitzt so die Kapuze besser?
    Vielen Dank und einen lieben Gruß Friederike

Comments are closed.