Anker’s Sweater und Anker’s Jacket | by PetiteKnit

Vor einiger Zeit entstand bereits ein Teilchen, welches ich ungerechtfertigterweise hier bisher nicht vorgestellt hatte.

Da mir doch just die Jacken-Version von den Nadeln gerutscht ist, ist es an der Zeit, nun einfach beides zu verbinden!

Für mehr Infos zu

  • Anker’s Sweater und
  • Anker’s Jacket

bitte hier entlang ->

Anker’s Sweater

IMG_3934
IMG_4376
IMG_4068
IMG_4049
IMG_4273

Anleitung: Anker’s Sweater | PetiteKnit.com 

Größen: 3-6m – 7-8J.

Skills: Rib stitch, Yarn over, knit twisted, Raglan

Verwendetes Garn: Drops Nepal (jeansblau) von Eine Tüte Wolle (Versand kein Problem, supernette telefonische Beratung und Bestellannahme, bald mit Onlineshop) #shopsmall!

 

Anker’s Jacket

IMG_6005
IMG_6025 (2)
IMG_6064

 

IMG_6131

Anleitung: Anker’s Jacket | PetiteKnit

Größen: 3-6M- 7-8J.

Skills: Yarn over, twisted stitch, rib stitch, Raglan, Bündchen anstricken/Maschen aufnehmen

Verwendetes Garn: Drops Merino Extrafine von Eine Tüte Wolle

 

Beide Teile werden von oben nach unten gestrickt.

Hals-und Brusteil wachsen mithilfe von Zunahmen zwischen den Rippenreihen. Überschläge (Yarn over) die in der nächsten Reihe verschränkt (twisted) gestrickt werden, so dass sich keine Löcher bilden.

Nach den Rippenreihen geht es weiter mit einfachen, rechts-und linksgeneigten Raglanzunahmen.

Ich habe beide Teile mit NS4 in der gleichen Größe 3-4 J. gestrickt. Der Pullover aus dem dickeren Garn Nepal fällt dabei natürlich etwas größer aus, als die Jacke aus der Merino Extrafine .

Für den Sweater benötigte ich ca. 310 g Garn und für die Jacke 250g.

 

Ich finde die Anleitungen grandios. Sie sind sehr gut erklärt und sinnvoll aufgebaut. In diesem Fall ist die Größen-Bandbreite noch dazu ein absoluter Knaller!

Und nun noch kurz zu meinen WUNDERNADELN:

Die Ärmel stricke ich stets mit meinengeliebten „Schnellstricknadeln“. Ich habe sie schon wirklich oft empfohlen und möchte es auch heute wieder tun.

IMG_6064 (2)

Häufig werde ich angesprochen, wie ich die Teile am Ende so schnell zuende gestrickt bekomme. Nadelspiel hin oder her, mit den kurzen Rundstricknadeln von Addi strickt es sich einfach in Schallgeschwindigkeit und man muss nicht auf die Übergänge von Nadel zu Nadel achten.

In diesem Fall und auch allen anderen Kinderprojekten habe ich *diese *klick* benutzt.

Für Kinderteile kann ich die 30cm Nadeln empfehlen, für Erwachsene ab 40cm aufwärts, je nach Ärmelstück. Lediglich für ganz schmale Säuglingsteile auch die 20er.

Am Anfang muss man sich etwas daran gewöhnen, da man sie eher mit den Fingerspitzen greift.

Und obwohl ich mit dem Nadelspiel stricken kann, würde ich bei jeder Gelegenheit die kleinen Rundstricknadeln vorziehen.

-> Uneingeschränkte Kaufempfehlung!

Ihr Lieben, das war’s dann auch für heute.

Happy Knitting und auf bald!

Eure

Verlinkt mit Maschenfein,

Creadienstag.

*Mein Beitrag enthält Affiliate Link. Mit dem Kauf von Produkten über meine Links, unterstützt Ihr meinen Blog und meine Arbeit- natürlich kostet es Euch keinen Cent extra. Vielen Dank!

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

One thought on “Anker’s Sweater und Anker’s Jacket | by PetiteKnit

  1. Der Pullover und die Jacke sind mega schön!
    Und vielen Dank für den Tip mit den kurzen Rundstricknadeln, das muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Liebe Grüsse,
    Regula

Comments are closed.