Annas Sommercardigan #2 und ganz neu: deutsche Anleitungen bei PetiteKnit

 

Wir haben den heutigen Vatertag bei Königswetter im Freibad verbracht und gleich mal den nagelneuen Sommercardigan für mein Fräulein eingeweiht, der mir just von den Nadeln gerutscht ist.

Annas Sommercardigan von PetiteKnit, dieses mal mit kurzen Ärmeln und nur einem Knöpfchen!

Mette, Gründerin und Designerin von PetiteKnit, hat vor kurzem begonnen, einige Anleitungen ins Deutsche übersetzen zu lassen.

Eine großartige Idee!

Um welche es sich dabei handelt, wo Ihr sie findet und weitere Details zum Anna Cardigan, möchte ich Euch heute vorstellen….

IMG_7172
IMG_7162
IMG_7204
IMG_7217 (2)

Anleitung: Anna’s Summer Cardigan von PetiteKnit in zwei Varianten (Raglan von unten sowie von oben)

Größen: 9-12 M. – 6-7Y.

Nadelstärke: 3,5- 4

Techniken: rechte und linke Maschen, Umschlag (Yarn Over), rechts Zusammenstricken, Raglan von oben

Verwendetes Garn: Drops Cotton Merino col. 1 natur

Ich habe den Cardigan in Gr. 5-6 J. von oben nach unten gestrickt, ihn um ca. 3cm (Ärmel+2cm)verlängert und ca 220g Garn benötigt.

Diese zweite Variante (Raglan von oben) gab es in der ursrpünglichen Anleitung noch nicht. Das Schöne daran ist, dass sich die Länge einfach besser anpassen und ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt noch um ein paar cm verlängern lässt.

Doch Obacht! Strickt man die Jacke auf diese Weise, muss sehr auf den korrekten Anschlag des Musters und die genaue Maschenanzahl geachtet werden.

Die Anleitung enthält dafür eine extra Seite mit Charts, denen zu entnehmen ist, an welcher Stelle des Musters, welcher Teil der Jacke begonnen wird. Es ist wichtig, dass die Maschen mustergerecht liegen, sobald die Ärmel stillgelegt und der Body separat weiter gestrickt wird.

Wer noch nicht über sehr viel Strickerfahrung verfügt, dem empfehle ich eher die erste Variante, den Cardigan von unten nach oben zu arbeiten. Hier *klick* seht Ihr meine erste Version aus Merinowolle und findet weitere Infos dazu.

Neben dem Anna-Cardigan sind nun auch der Ankers Sweater (den ich bereits hier *klick* vorgestellt habe) sowie der Dagmar’s Sweater auf deutsch erhältlich.

image_medium2
Ankers_Trje_3_medium2

(Photos: Petiteknit)

Dies ist zunächst ein übersichtlicher Einstieg in den deutschen Markt. Und wie immer gilt: die Nachfrage regelt das Angebot…wer also an vielen weiteren Übersetzungen interessiert ist, dem empfehle ich dringend, hier einfach mal zuzuschlagen!

Und zu guter Letzt: für alle, die unsicher sind, wie man die rechts- und linksgeneigte Zunahmen für den Raglan von oben strickt, empfehle ich dieses Tutorial *klick*  und wie Löcher (Umschlag/yarn over) erzielt werden, seht Ihr in diesem Video *klick*.

HAPPY HAPPY KNITTING, die liebsten Grüße und auf bald!

Verlinkt mit Maschenfein,

und Creadienstag.

 

 

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken