Mittagstisch! Mac and Cheese ohne Cheese

Jeder von uns kennt sie, die Gerichte, die immer und immer wieder auf den Tisch gebracht werden. Im Herbst die Kürbissuppe oder der Ofenkürbis, im Winter sind es bei uns Eintöpfe, im Frühjahr der Spargel mit Frankfurter Grüner Sauce, im Sommer die Maiskolben.

Dann gibt es noch die ganzjährigen Evergreens, die hier mal mehr mal weniger von allen verputzt werden. Unsere Reibeplätzchen sowie der Kohlrabi-Eintopf besetzen defintiv die oberen Plätze der Hitliste.

Heute stelle ich Euch ein weiteres Gericht vor, das sich schon seit Jahren etabliert hat und gestern mal wieder auf den (Mittags-)Tisch kam:

MAC AND CHEESE ohne Cheese.

Manchmal auch ohne MAC(aroni), dann mit Fusili, Penne oder was sonst gerade verfügbar ist.

Und hier ist es, mein geht-schnell- und wir-haben-alles-dafür-da-Rezept!

Continue reading

Spinat-Quiche | Einfach vegan Backen

Sich täglich aufs Neue zu überlegen, was man Frisches auf den Tisch bringen könnte, fällt manchmal ganz schön schwer..

Ich versuche mich immer auch ein bisschen nach der Saison zu orientieren. Hier *klick*, habe ich Euch von meinem liebstes Spargel-Rezept erzählt, im Winter waren es deftige Eintöpfe (z.B.  Linsensupe *klick* oder veganes Gulasch *klick*).

Zur Zeit gibt es neben frischem Spargel auch hiesigen Spinat zu kaufen. Lecker!! Die perfekte Gelegenheit, Euch heute eines meiner liebsten Spinat-Rezepte vorzustellen….

Continue reading

Spargel mit Frankfurter Grüner Sauce

Endlich! Sie steht vor der Tür, die Spargelsaison!

Ich musste mich ja ganz schön zusammenreißen, denn in den Supermärkten, wird bereits seit mehreren Wochen Spargel angeboten. Aber erfahrungsgemäß schmeckt der einfach noch nicht, ist oft holzig, wässrig oder bitter.

Wenn auf dem Wochenmarkt in Münster der hiesige Spargelbauer anrückt, ist das unser Startschuss. Dann bringt mein Mann jeden Samstag vom Markt dieses unser liebstes Frühlings-Gemüse mit.

Und auch wenn wir uns schon oft nach alternativen Rezepten umgesehen haben, essen wir den Spargel am allerliebsten ganz klassisch gekocht und mit Salzkartoffeln..

Während unsere Kinder dazu (noch) Sauce Hollandaise bevorzugen, bereite ich für uns Erwachsenen stets eine frische Frankfurter Grüne Sauce zu.

Soooo guuuuuut!!!

Continue reading

Struwen | Unsere Karfreitags-Tradition

Zwei Tage noch, dann beginnen im Hause Mrs. Mama offiziell die Ostertage. Für einige startet diese Zeit bereits am Gründonnerstag, für uns jedoch an Karfreitag mit unserem traditionellen Struwen-Essen.

Es handelt sich bei diesem westfälischen Rezept um kleine Hefepfannkuchen, die in der Pfanne ausgebacken werden und das ausschließlich am Freitag vor Ostern

Soooo lecker…

Hier nun in aller Schnelle unser Rezept.

Continue reading

Buchempfehlung | Jamie Oliver Superfood für jeden Tag

Countdown.

Gefühlt nur noch ein paar Wimpernschläge sind wir entfernt vom Jahr 2016!

Ich weiß nicht, wie es Euch so geht, aber ein neues Jahr bietet für mich immer einen guten Anlass mir bestimmte Dinge vorzunehmen.

Und ja, es sind eigentlich die typischen Themen und wenn ich so recht darüber nachdenke, könnte ich mir jedes Jahr aufs Neue um Punkt zwölf folgendes Schild um den Hals hängen:

under_construction

Ich möchte die Aufmerksamkeit ungerne auf meine Schwachstellen lenken, zumal es selbstverständlich sehr wenige davon gibt. Ein guter Vorsatz lautet jedoch auch in diesem Jahr, nach all der Völlerei vor allem in der Weihnachtszeit:

Mich wieder viiiieeeel gesünder zu ernähren!

Der perfekte Anlass also, einige neue Kochbücher anzuschaffen.

Für welche Bücher ich mich entschieden haben und meine Erfahrungen damit möchte ich Euch nicht vorenthalten und den Auftakt soll dabei das supertolle nagelneue Kochbuch von Jamie Oliver machen…

Continue reading